Die vergangenen Adventskalendertürchen

Schule mal anders

Morgens aufstehen und alle sind da.
Alle sind: Ich, Damian, 6 Jahre, mein Bruder Samuel,15 Jahre und Mama und Papa.

Unser Tag startet mit einem gemeinsamen, leckeren Frühstück, was mit allen sonst immer
nur am Wochenende möglich ist.
Danach starten ich und Samuel auch schon mit unseren Schulaufgaben. Zu tun gibt es
jeden Tag genug :-) .Wenn meine verschiedenen Lolas und Einsternhefte, sowie meine
Arbeitsblätter über die Frühblüher, mit Hilfe von Mama erledigt sind, gibt es von Frau
Plaßwich, meiner Klassenlehrerin, zusätzlich noch bei Olino, Antolin oder Anton Aufgaben,
die man erledigen kann. Mein Favorit ist eindeutig Anton, bei dem ich mit meinen
Schulfreunden nach getaner Arbeit Goldmünzen und Pokale sammeln kann und das am
iPad... ne echt tolle Sache :-).

Jetzt ist es kurz nach 12 und erst mal Zeit fürs Mittagessen. Wieder alle gemeinsam am
Tisch und das Thema, wie zur Zeit so oft am Tag, „CORONA“. Vieles kann auch ich schon
verstehen und mitreden, was mein Bruder und meine Eltern darüber reden, doch jeden
Tag warte ich darauf, bis sie endlich sagen: „Damian, heute darfst du dich wieder mit
deinen Freunden treffen!“ Das fehlt mir schon so arg.

Jetzt geht es bei uns zu Hause weiter mit Musizieren. Ein letztes Mal noch Flöte und
Klavier üben, bevor unser Musikunterricht via Skype beginnt. Toll, was in unserer Zeit alles
möglich ist.
Unsere Freizeit starten wir mit einer Runde Fußball im Garten. Meine Mama bereitet
danach den Garten fürs Gemüse vor und Papa arbeitet an einem Projekt, von dem ich
noch nichts wissen darf. „Ein Auftrag vom Osterhase“, wie Papa mir erklärt.

Den Abend lassen wir dann beim gemütlichen Stockbrotgrillen zu Ende gehen.
Toll wars, gell, Samuel?
Trotz dieser schwierigen Situation ist es sehr schön, diese neuen Herausforderungen
gemeinsam mit der Familie bewältigen zu können.
Bleibt alle gesund und bis bald!!
Euer Damian mit Familie


 

Morgens aufstehen und alle sind da.

Alle sind: Ich, Damian, 6 Jahre, mein Bruder Samuel,15 Jahre und Mama und Papa.